Einträge von Sachsendrucker

„Houston, wir haben ein Problem“

Ein kleiner Datenbankfehler, und schon war unsere Webseite weg. Immerhin kann man so eine Situation gleich nutzen, um 1. aus Fehlern zu lernen („Backup, Backup, Backup“) und 2. die schon lange vorbereitete Umstellung des Webseiten-Layouts umzusetzen. Das haben wir heute gemacht und die Seite präsentiert sich nun in neuem Look. Neben einem völlig neuen Layout […]

„Pappbuch“, „Pappebuch“, „Pappenbuch“, „Kinderbuch“ ?

„Pappbuch“, „Pappebuch“, „Pappenbuch“, „Kartonbuch“, „Kinderbuch“, …? – Wie wollen wir es nennen? SachsenDruck ist die einzige Pappebuchdruckerei in Deutschland. In Gesprächen werden wir immer wieder gefragt: Wie heißt es denn nun? „Pappbuch“, „Pappebuch“, „Pappenbuch“ oder gar „Kartonbuch“? Der Duden kennt keinen dieser Begriffe, in der Verlagswelt findet man alle Bezeichnungen, mit einem kleinen Vorsprung für […]

Wir suchen einen Verkaufsleiter (m/w)

Die SDP SachsenDruck GmbH bietet ihren Kunden erstklassigen Druck-Service in der Buchherstellung (speziell Kinder- und Pappebücher) und dem Akzidenz-Druck sowie im großformatigen Digitaldruck für Beschilderungen und den Messebau. In der Pappebuchherstellung verfügen wir in Deutschland über eine herausragende Alleinstellung. Zu unseren Kunden in der Buchherstellung gehören neben Verlagen zunehmend auch Unternehmen und Agenturen, die das […]

Neue Chancen im Großformat-Digitaldruck! Wir suchen einen Teamleiter (m/w)

Die SDP SachsenDruck GmbH bietet ihren Kunden erstklassigen Druck-Service in der Buchherstellung (speziell Kinder- und Pappebücher) und dem Akzidenz-Druck sowie im großformatigen Digitaldruck für Beschilderungen und den Messebau. In der Pappebuchherstellung verfügen wir in Deutschland über eine herausragende Alleinstellung. Für den Ausbau unserer Produktion im digitalen Großformat im 3-Schicht-Betrieb suchen wir ab sofort eine/n Teamleiter […]

SachsenDruck in Aktion

Für die Ausbildungsmesse Vogtland haben wir ein kleines Video gedreht, das einen Einblick in unsere Arbeit gibt. Vielen Dank an alle Mitarbeiter vor, sowie an Arvid Wünsch hinter der Kamera. Der Film ist wirklich toll geworden. Hier geht´s zum Film.

Wir drucken Ihr Double

Mitarbeiter einfach selbst drucken! Wer heute unseren Stand auf der Ausbildungsmesse Vogtland besucht hat, dem sind bereits die ersten SachsenDruck-Doubles begegnet: lebensgroße „Kopien“ unserer Kolleginnen und Kollegen auf Displaykarton, hergestellt mit unserem Tauro-Drucker. Das geht ganz schnell: Foto der Person aufnehmen, in den Drucker einspielen, drucken, fertig. Abschließend wird auf der Esko X44 (Plotter/Fräse) die Kontur herausgearbeitet.  

Paperazzo Haptik Award für unser Apfelbaumbüchlein

Die Preisverleihung erfolgte in Frankfurt/M., auf unserer Facebook-Seite gibt es einige Eindrücke von der Veranstaltung. In ihrer Laudatio lobte Paperazzo Redakteurin Vaness Lehr noch einmal die haptische Grundidee des Büchleins. Es steht für Wohlfühlen und Wärme in Verbindung mit Nachhaltigkeit mit ganz einfachen Mitteln, ganz ohne technischen Schnickschnack. Entwickelt haben wir es aus einer spontanen Idee heraus. […]

Unser Agfa Jeti Tauro H2500 Großformatdrucker ist da!

Unser digitaler Großformatdrucker AGFA Jeti Tauro H2500 ist da. Mit 7 Metern Länge und 4,1 Tonnen Gewicht passt der in keinen Aufzug, deshalb musste er per Kran durch die Außenwand in der dritten Etage. Was im Video scheinbar in ein paar Sekunden erledigt ist, dauerte in natura 2 Stunden. Mit dem Tauro produzieren wir individualisierte […]

MDR Fernsehen berichtet positiv über SachsenDruck

Unter der Überschrift „Neustart: Pappebücher von Sachsendruck aus Plauen“ berichtet das MDR Fernsehen über neue Perspektiven bei SachsenDruck. Leider ist das Video nicht mehr online in der mdr mediathek. Deswegen können Sie sich hier ein Bild über die Visionen unserer neuen Geschäftsleitung, Dr. Stephan Mallik machen:

Die Gemüseinsel

Die Gemüseinsel. Seine Entstehungsgeschichte ist so ungewöhnlich, dass wir sie hier gerne erzählen wollen. Vor einigen Tagen  druckten wir Ferdinand Weigels Bachelor-Arbeit als Pappebuch. Genauer gesagt: ein Pappebuch zu seiner Bachelorarbeit an der Bauhaus-Universität Weimar mit dem Titel „Ein vegetarisches Kinderbuch – Werte- und Ernährungsvermittlung durch Visuelle Kommunikation in der frühkindlichen Entwicklung“.